Willkommen auf der Home Page vom Bezirk Offenbach/Hanau im HHV

Einladung zum Bezirkshandballtag 2021

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,


hiermit lade ich alle Vertreter der Vereine des Handballbezirks Offenbach-Hanau gem. § 81 der Satzung des
Hessischen Handball-Verbands zum Bezirkshandballtag ein.


Die Versammlung findet am Dienstag, 22. Juni 2021 um 19:30 Uhr in der TSV-Turnhalle, Am Feuerwehrhaus 1, 63456 Hanau statt.

 

 

Tagesordnung


1. Begrüßung
2. Feststellung der Anwesenheit und Stimmenzahl
3. Wahl des Protokollführers
4. Wahl von sechs Mitgliedern des Wahlausschusses
5. Grußwort des Präsidenten
6. Vorstellung des neuen HHV-Geschäftsführers
7. Anträge (müssen gem. § 82 d. Satzung 2 Monate vor der Versammlung beim Bezirksvorsitzenden
    eingegangen sein)
8. Wahl eines Versammlungsleiters
9. Entlastung des Bezirksspielausschusses u. der gewählten u. berufenen Mitarbeiter
10. Neuwahlen nach § 80 der Satzung
11. Wahl der Kassenprüfer
12. Wahl eines Vertreters der Vereine zum Verbandshandballtag 2022
13. Wahl des Ausrichters der Versammlung der Vereine 2022
14. Anfragen und Mitteilungen

 

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich hier um eine Pflichtversammlung nach § 99 der
Satzung handelt.


Wegen der derzeit geltenden Corona-Schutzmaßnahmen darf nur ein Vertreter pro Verein teilnehmen.

 

Allen Teilnehmern wünsche ich eine gute Anreise und verbleibe

 

 

mit sportlichen Grüßen
Manfred Leber
Bezirksvorsitzender

BHT 2021
BHT_2021_Einladung.pdf
PDF-Dokument [42.9 KB]

Pressemitteilung

 

Das Präsidium des Hessischen Handball-Verbands hat in seiner gestrigen Sitzung folgende

Beschlüsse zur Runde 2020/21 gefasst:

  1. Der Spielbetrieb wird weiterhin bis mindestens 5.April 2021 ausgesetzt.
  2. Da bis zum 15.März 2021 eine umfassende Wiederaufnahme des Spielbetriebs nicht möglich ist, werden auf allen Ebenen des HHV die Runden nicht gewertet und somit weder Auf- noch Absteiger ermittelt.
  3. Für die Saison 2020/21 werden ebenfalls in allen Klassen keine Meister ermittelt.
  4. Da der DHB allen Oberligabereichen ein Aufstiegsrecht zur 3.Liga zuerkennt, wird in Abstimmung mit interessierten Vereinen versucht, je einen Aufsteiger im Männer- und Frauenbereich für die 3.Liga sportlich zu ermitteln. Sollte dies nicht gelingen, wird der HHV keine Aufsteiger zur 3.Liga stellen. Teilnahmeberechtigt an einer solchen Runde sind nur Mannschaften, die auch die Aufstiegsbedingungen des DHB nachweisen.
  5. Es wird ebenfalls angestrebt, jeweils zwei Mannschaften im Bereich der männl. und weibl. B-Jugend an den Spielen der Deutschen Meisterschaft teilnehmen zu lassen. Auch hier sollte möglichst eine sportliche Qualifikation erfolgen.

 

Evtl. weitergehende Beschlüsse werden ggf. nach der nächsten Gesprächsrunde der

Ministerpräsidenten mit der Bundesregierung erfolgen.

 

Für das Präsidium

Gunter Eckart, Präsident

 

Pressemitteilung HHV 17022021
Pressemitteilung HHV 17022021
Pressemitteilung 170221.pdf
PDF-Dokument [71.3 KB]

Pressemitteilung an die Vereine des Bezirkes 7 Offenbach/Hanau

Werte Sportfreunde,

der Bezirksspielausschuss des Bezirkes 7 Offenbach Hanau hat beschlossen,

den Spielbetrieb auf Bezirksebene für alle Mannschaften im Aktiven und Jugendbereich vorerst bis zum 01.11.2020  auszusetzen.
Davon sind auch Auswahlmaßnahmen des Bezirks betroffen.


Aufgrund der aktuellen Infektionszahlen in unserem Bezirk haben wir uns zu diesem Schritt entschlossen.
 

Der Bezirk wird das Geschehen weiter beobachten und die Entscheidung zur Aufnahme des Spielbetriebes von der weiteren Entwicklung abhängig machen.

Als Orientierung wird hier die Einstufung der Risikogebiete des RKI dienen. 

 

Über die Wertung der Runde, über möglichen Spielvarianten nach Aufnahme des Spielbetriebes wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden.


Bleibt Gesund.

Für den Bezirksspielausschuss

Lutz Holzmann
Bezirksspielwart

Pressemitteilung an die Vereine des Bezirkes 7 Offenbach/Hanau

Der Bezirksspielausschuss des Bezirkes 7 Offenbach Hanau im Hessischen Handballverband, hat in seiner Sitzung am 25.08.2020 einstimmig beschlossen, den Rundenstart für Spiele der Aktiven auf den 16./ 17.10.2020 und den der Jugendmannschaften auf Bezirksebene den 24./25.10.2020 zu verlegen.

 

 

Er entspricht damit dem einvernehmlichen Votum der Vereine, welche sich in einem Rundschreiben   (29 Rückmeldungen) für eine Verschiebung ausgesprochen haben.

 

Wir möchten uns an dieser Stelle nochmal für die schnelle Rückmeldung und das ausgesprochene Vertrauen bei den Vereinen bedanken!

 

Der Beschluss ist Regelkonform zum Beschluss des Präsidiums des Hessischen Handballverbandes vom 19. August 2020 und berücksichtigt auch die aktuelle Entwicklung im Gesundheitswesen.

 

Der Bezirksspielausschuss wird die weitere Entwicklung aufmerksam beobachten.

Die Spielwarte der Bezirke im Hessischen Handballverband werden sich Ende September nochmals treffen und über die zu diesem Zeitpunkt aktuelle Lage beraten.

 

 

Die Gesundheit der Spieler, Schiedsrichter, Trainer, Betreuern sowie den Eltern und Begleitern unserer Jugendspieler steht vor allem anderen.

 

Die Klassenleiter werden in den nächsten Tagen die Spieltage in den Spielklassen anpassen.

 

Die Vereine werden gesondert informiert.

 

 

 

gez.                                                                                           gez.

 

Manfred Leber                                                                          Lutz Holzmann

Bezirksvorsitzender                                                                  Bezirksspielwart

In Ihrer Freizeit legen Sie Wert auf gute Unterhaltung, Aktivität und Spaß? Sie möchten Gleichgesinnte treffen, Freundschaften schließen und Ihre freie Zeit möglichst angenehm gestalten? Dann freuen wir uns, dass Sie den Weg zum HHV Bezirk OFHU gefunden haben!

 

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen einen Einblick in unser Angebot geben. Wenn Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Sprechen Sie uns einfach an, wir nehmen uns Zeit für Sie!

Hier können Sie Ihr Wissen testen bzw. auffrischen.

 

Regelecke und Regelfragen